Weihnachtstraining

Dezember 22, 2006

Gestern Abend war das letzte Training dieses Jahres mit Martin in Böblingen. Wie letztes Jahr auch durfte jeder seine Lieblings-Technik vorzeigen, die dann jeweils geübt wurde (da fällt mir ein – Jürgen kam gar nicht dran!). Die Auswahl war sehr interessant. Mike zeigte kiri otoshi gegen yokomen – ebenfalls eine meiner Lieblingstechniken; und Olli – ich kann es immer noch nicht fassen, dass das seine herzallerliebste Technik ist – führte aiki otoshi vor. Ich glaube ich kenne sonst niemanden, der diese Technik besonders mag… 🙂 Es war eine nette Mischung und recht vielseitig. Meine momentane Lieblingstechnik (unter anderen) ist hiji otoshi. Gestern gegen yokomen uchi. Kurz, knackig, klar. Und trotzdem komplett ohne Ecken und rund. Eine Technik zum Gas geben…
Danke an dieser Stelle nochmal an Martin für das letzte Jahr voller toller Trainings und unsagbar wertvoller Tips, für seine Unterstützung und seine Geduld.

Sonja

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s