Nach einem Jahr Pause habe ich nun endlich beschlossen, mein Weblog weiterzuführen (nicht zuletzt auch deshalb weil ich gerade in den letzten Wochen wieder mehrfach darauf angesprochen wurde, wann es denn die nächste Fortsetzung geben würde), allerdings mit der Neuerung, dass es nun mein persönliches Blog ist und nicht mehr das von Aiki Plattenhardt, da es in einigen Bereichen dafür einfach zu persönlich ist. Trotzdem freue ich mich weiterhin über eure Beteiligung, eure Kommentare und euer Mitlesen. Immerhin machen mir Kontakt und Austausch im physischen Sinn auf der Matte Spaß – und gerne würde ich das auch hier gedanklich im Blog weiterführen.

Yoroshiku onegai shimasu,
Sonja

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s